Wie bereits aus früheren Zeichnungen ersichtlich waren wir im letzten PM-Camp München dabei (http://muenchen.pm-camp.org/, geil war’s). Manchmal ist es allerdings nicht leicht, fachliche Themen in das Privatleben zu übertragen bzw. zu erklären, worum es eigentlich ging. Zumindest mir geht es so.

Der Beitrag von Sven zum @AugenhoeheFilm (https://www.startnext.de/augenhoehe-der-film) war jedoch relativ leicht erklärbar. Denn auf der Seite gibt es einen schicken Trailer bis Oberkante-Unterlippe gefüllt mit Motivation und frischen Ideen. Am Ende kam von meiner interessierten Partnerin jedoch die Frage auf: “Was macht denn der Chef (noch)?” Erstklassige Frage, da gibt’s ein Bild dazu 🙂

 

Die @AugenhoeheFilm - Idee verbreitet sich weiter.
Die @AugenhoeheFilm – Idee verbreitet sich weiter.

Seht Euch den Trailer an. Er ist sehr empfehlenswert. Jeder Retweet lohnt sich. Das Team benötigt noch etwas Unterstützung um den Film umsetzen zu können. Worum es bei dem Film geht? Da gibt’s natürlich ein Bild dazu 😀  Oder seht Euch noch besser oben aufgeführten Link an. Dort findet ihr aktuelle Informationen und weitere Hintergründe.

Anmerkung des Autors: Die Partnerin ist natürlich wesentlich hübscher, als gezeichnet. Wenn jemand das Bild benutzt, um mich bei meiner Parterin zu verpetzen… Ich finde den Zugang zu Euren Twitter-Accounts!11!! 😉

Markiert in:                    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: