Scheiß Vorurteile – selbst ertappt!

Diese Woche war wieder einmal lehrreich!

Vorurteile sind allgegenwärtig. Ich habe mir lange überlegt, ob und wenn ja wie viel ich zum Flüchtlingsthema in unserem Blog schreibe. Ich habe mich dazu entschlossen (wie sollte es auf unserer Seite auch anders sein) ein Bild sprechen zu lassen. Dieses Mal kein Bild von uns, sondern eine wunderbare Grafik von KatjaBerlin, die im Zeit Magazin veröffentlicht wurde und das Thema meines Erachtens wunderbar auf den Punkt bringt.

Nun aber zu meiner Geschichte..

Von Dienstag bis Donnerstag war ich auf einem Existenzgründer-Workshop (bei den Beruflichen Fortbildungszentren der Bayerischen Wirtschaft). Meine Erwartungen waren irgendwo im Bereich zwischen: “Naja vielleicht bekomm ich noch einen brauchbaren Tipp bzgl. eines anstehenden Businessplans und hoffentlich sind bei der Hitze die Räume klimatisiert”; immerhin kostete die Veranstaltung ja nichts. Bzgl. der anderen Teilnehmer hatte ich schlichtweg gar keine Erwartungen, ich war mir zumindest relativ sicher, dass mir das Ganze nicht wirklich viel bringen wird.

Jetzt ist der richtige Zeitpunkt mich hierfür bei allen anderen Teilnehmern für dieses Vorurteil zu entschuldigen.

Die Menschen, die ich in dieser Woche kennengelernt habe waren großartig!

Ich staunte über faszinierende Geschichten, bewunderte grandiose Ideen und war vom großartigen Austausch untereinander begeistert. Es war eine wunderbar offene und harmonische Veranstaltung.

Nachfolgend ein paar der Geschäftsideen:

  • Coaching für Hochbegabte
  • Podcasts für Triathlon
  • Restauration von Young- und Oldtimern
  • Kaffee-Consulting
  • Straßen-GoKarts
  • Philosophie mit Kindern
  • Hundeparadies
  • diverse Projekte im Nachhaltigkeit-Bereich, und, und

Das es keine Klimaanlage gab war übrigens nicht weiter schlimm und thematisch habe ich auch einiges mitgenommen!

Nachfolgend eine kleine Auswahl an Sketchnotes, die ich während des Trainings angefertigt habe 😉

 

Sketchnotes während des Trainings

 

DANKE AN ALLE!

Christian

 

p.s. wenn jemand Interesse an einem der oben geschilderten Themen hat, kann ich gerne den Kontakt zu der jeweiligen Person herstellen 😉

 

 

 

Share on:

Post a Comment

Your email address will not be published.

You may use these HTML tags and attributes:

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.